SolarServer Logo

SolarServer

World Solar Challenge: Solarcar-Team aus Deutschland schafft es auf den dritten Platz

Okt

26

2015

Am 25.10.2015 ging im südaustralischen Adelaide die Weltmeisterschaft der Solar-Wagen zu Ende. Der Wettbewerb war eine Woche zuvor in Darwin gestartet und führte von Norden nach Süden über 3.000 Kilometer den Stuart Highway entlang.

Das einzige deutsche Team (Hochschule Bochum) war in der Cruiser-Klasse für alltagsorientierte Solarcars an den Start gegangen. Der „ThyssenKrupp SunRiser“, ein zweisitziges Sportcoupé, landete hinter den Niederlanden und Japan auf dem dritten Platz in der Gesamtwertung.

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags