Energiejournalist - Stefan Schroeter Logo

Energiejournalist - Stefan Schroeter

Weniger Kohlendioxid aus dem Kraftwerk Jänschwalde

Okt

27

2015

Weniger Kohlendioxid aus dem Kraftwerk Jänschwalde In dem Brandenburger Braunkohle-Großkraftwerk sollen ab Oktober 2018 zwei von sechs 500-Megawatt-Blöcken in die sogenannte Sicherheitsbereitschaft übergehen. Die Emissionsminderung, die damit verbunden ist, wird offenbar bei Vattenfall und im Bundes-Wirtschaftsministerium unterschiedlich berechnet.

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags