Klimaretter - Magazin zur Klima- und Energiewende Logo

Klimaretter - Magazin zur Klima- und Energiewende

Tagebaue: Gründliche Zerstörung

Okt

22

2015

Braunkohletagebaue zerstören die Landschaft und wirbeln den Wasserhaushalt durcheinander. Wenn keine Kohle mehr abgebaut wird, färben sich die Flüsse braunrot und ganze Wälder rutschen ab. Die Böden und ihre Ökosysteme sind kaputt. Der Reparatur wollen sich nun Greenpeace und ein neues Forschungsinstitut annehmen.Von Friederike Meier und Benjamin von Brackel

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags