Öko-Institut e.V.

Merzhauser Straße 173
79017 Freiburg

Telefon: +49-761/45295-0
Fax: +49-761/45295-88
Internet:
E-Mail: Kontaktformular

 

Kurzdarstellung

Das Institut

Das Öko-Institut ist eine der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungseinrichtungen für eine nachhaltige Zukunft. Seit der Gründung im Jahr 1977 erarbeitet das Institut Grundlagen und Strategien, wie die Vision einer nachhaltigen Entwicklung global, national und lokal umgesetzt werden kann.

An den drei Standorten Freiburg, Darmstadt und Berlin beschäftigt das Institut über 130 MitarbeiterInnen, darunter mehr als 85 WissenschaftlerInnen. Jährlich bearbeiten sie mehr als 300 nationale und internationale Projekte in folgenden Arbeitsgebieten Chemikalienmanagement und Technologiebewertung; Energie und Klima; Immissions- und Strahlenschutz;  Landwirtschaft und Biodiversität; Nachhaltigkeit in Konsum, Mobilität, Ressourcenwirtschaft und Unternehmen; Nukleartechnik und Anlagensicherheit sowie Recht, Politik und Governance.

Auf Basis einer wertorientierten wissenschaftlichen Forschung berät das Öko-Institut Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Zu den wichtigsten Auftraggebern gehören Ministerien auf Bundes- und Landesebene, Unternehmen sowie die Europäische Union. Darüber hinaus ist das Institut für Nicht-Regierungsorganisationen und Umweltverbände tätig.

Das Öko-Institut ist ein gemeinnütziger Verein. Das Institut finanziert seine Arbeit in erster Linie über Drittmittel für Projekte. Darüber hinaus bilden Beiträge und Spenden von mehr als 2.600 Mitgliedern – darunter über 30 Kommunen – die Grundlage für eine unabhängige Forschung. Der jährliche Umsatz beträgt etwa elf Millionen Euro.

Nachrichten

weitere Nachrichten

Publikationen

weitere Publikationen

Veranstaltungen

  • Zukunftsmusik - Klimaziele München 2050

    Aug

    16

    2017

    Aus der Veranstaltungsreihe "Mutbürger für Energiewende!" in Kooperation mit Klimaherbst e.V. Mit dem bei der Klimaschutzkonferenz Ende 2015 in Paris beschlossenen Klima-Abkommen bekennt sich die ... weiterlesen

  • Wie geht es weiter mit der Energiewende?

    Aug

    02

    2017

    Die Katastrophe von Fukushima und der anschließend beschlossene Ausstieg aus der Kernenergie sind schon über sechs 6 Jahre her, in spätestens 5 Jahren werden die letzten Kernkraftwerke vom Netz gegangen sein. Die ... weiterlesen

weitere Veranstaltungen

Karte

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags