SolarServer Logo

SolarServer

MiaSole erreicht Aperturflächen-Wirkungsgrad von 15.5 % mit flexiblen CIGS-Modulen

Mai

25

2012

Ein flexibles Photovoltaik-Modul des Herstellers MiaSole (Santa Clara, Kalifornien, USA) auf Basis von Kupfer-Indium-Galluim-Diselenid (CIGS) hat einen Wirkungsgrad von 15,5 % bezogen auf die Aperturfläche erreicht. Das haben die National Renewable Energy Laboratories (NREL, Golden, Colorado, USA) des US-Energieministeriums bestätigt.

Das 1,68 Quadratmeter große Modul erzielte damit einen Weltrekord für flexible Photovoltaik-Module. Der Wirkungsgrad konnte seit dem letzten Rekord Anfang 2012, der bei 13,4 % lag, um über zwei Prozentpunkte gesteigert werden.

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags