Heinrich-Böll-Stiftung e.V. Logo

Heinrich-Böll-Stiftung e.V.

Kurzpräsentation: Dritter Bericht der Nationalen Plattform Elektromobilität

Mai

31

2012

Die “Nationale Plattform Elektromobilität” setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Industrie, Wissenschaft, Politik, Gewerkschaften und Gesellschaft zusammen. In 7 Arbeitsgruppen mit je ca. 20 hochrangigen Vertretern werden Fragestellungen wie zum Beispiel “Normung, Standardisierung und Zertifizierung” oder “Materialien und Recycling” behandelt. Die Arbeitsgruppen werden durch den Lenkungskreis koordiniert, dem im Wesentlichen die Vorsitzenden der Arbeitsgruppen sowie Vertreter der Bundesregierung angehören. Die Nationale Plattform ist ein Beratungsgremium der Bundesregierung.

Am 22. Mai 2012 veröffentlichte der Lenkungskreis seinen Dritten Bericht.

Präsentation

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags