SolarServer Logo

SolarServer

Kalifornisches Unterhaus verabschiedet Gesetzesentwurf zur Schaffung von Einspeisevergütungen für benachteiligte Gemeinden

Jun

05

2012

Am 30.05.2012 verabschiedete das Unterhaus des kalifornischen Parlaments einen Gesetzesentwurf, der Strom-Einspeisevergütungen speziell für benachteiligte Gemeinden ermöglichen soll, unter anderem für die Photovoltaik. Der Entwurf muss vom kalifornischen Senat und von Gouverneur Jerry Brown bestätigt werden, um rechtskräftig zu werden.

AB 1990, das Gesetz „Solar for All”, würde ein Vergütungssystem schaffen, mit einer Deckelung von 500 kW, mindestens 20 Jahre währenden Verträgen sowie einer langfristigen Förderobergrenze von 375 MWbis zum Jahr 2020. Einzelheiten, wie etwa die Vergütungssätze, würden von der bundesstaatlichen Regulierungsbehörde (California Public Utilities Commission; CPUC) sowie von regionalen Behörden festgelegt.

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags