zeag GmbH - Zentrum für Arbeitgeberattraktivität Logo

zeag GmbH - Zentrum für Arbeitgeberattraktivität

Das fängt ja gut an - Nürnberger Start-up startet nachhaltig

Apr

04

2017

Nürnberg/Konstanz; Die Vacanda GmbH aus Nürnberg tritt als Fördermitglied in die Werte-Allianz „Ethics in Business“ ein und verpflichtet sich auf diese Weise gleich zu Beginn ihres Markteintritts öffentlich zu werteorientiertem und nachhaltigem Wirtschaften. Das Unternehmen gehört damit zu den mittelständischen Unternehmen, die ihr Handeln nachweislich sozial, ökologisch und ökonomisch verantwortlich gestalten wollen. Ca. 100 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind inzwischen Mitglieder der vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität (zeag GmbH) ins Leben gerufenen Wirtschaftsinitiative für Mittelständler.

 

Unter der Marke DIPSTER vertreibt Vacanda eine große Palette an Dipmischungen aus getrockneten Kräutern und Gewürzen. Der Clou: von jeder verkauften Dose geht ein Euro an eines von zehn sozialen Projekten in ganz Deutschland. Das sind knapp 10 Prozent des Umsatzes.Damit stellt Vacanda eine ungewöhnliche und eher seltene Mischung zwischen gemeinnützigem Verein und gewinnorientiertem Unternehmen dar.

 

Geschäftsführer Dominik Müller erläutert: „Wir wollten weg von der Alibispende hin zu nachhaltigem sozialen Handeln. Deshalb schütten wir auch die Umsatzbeteiligungen an unsere Sozialpartner quartalsmäßig aus. So haben diese langfristige Planungssicherheit und können auch größere Projekte in Angriffe nehmen.“ Ziel von Vacanda sei es, das Thema Corporate Social Responsibility gesellschaftlich noch fester und breiter zu verankern, sodass soziales Engagement von Unternehmen in Zukunft von lästiger Pflicht zur Selbstverständlichkeit wird.

 

Das Unternehmen bekennt sich mit Eintritt in die Werte-Allianz schon von Beginn an zu seiner gesellschaftlichen Verantwortung - eines der sechs Aktionsfelder der Werte-Allianz. Die weiteren Felder sind: „Unternehmenswerte und Führung“, „werteorientierte Personalwirtschaft“, „Umweltschutz“, „Verantwortung in der Lieferkette“ sowie „Produktverantwortung und Verbraucherschutz“. 

 

„Wir sind seit Jahren erfolgreiche Unternehmer in anderen Branchen. Und wir fanden, dass es Zeit war, solch ein Konzept zu realisieren“, entgegnet Müller all jenen, die sein Konzept als idealistisch oder Vacanda als unerfahrenes Start-up abtun wollen. In der Werte-Allianz sucht Müller nun den Austausch mit Gleichgesinnten und Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung seines auf Werte und Nachhaltigkeit basierenden Geschäftsmodells.

 

 

Die Werte-Allianz „Ethics in Business“

„Ethics in Business" ist eine von der zeag GmbH ins Leben gerufene Allianz von Unternehmen aus dem Mittelstand, die Werte leben und neue Wege für eine verantwortungsvolle ökonomische Wertschöpfung bahnen wollen. Die wissenschaftliche Leitung des Netzwerk- und Lernprojekts liegt in den Händen von Prof. Dr. Thomas Beschorner und seinem Team vom Institut für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen. Mentor des Projekts ist Hannes Jaenicke. Weitere Informationen gibt es unter www.ethics-in-business.com. Ferner liefert das Wissensportal www.csr-wissen-mittelstand.de Nachrichten und Praxisbeispiele rund um CSR.

 

Über die zeag GmbH I Zentrum für Arbeitgeberattraktivität

Die zeag GmbH organisiert den bundesweiten Arbeitgebervergleich „Top Job“ Geschäftsführerin Silke Masurat und hat die Werte-Allianz „Ethics in Business“ ins Leben gerufen. Die zeag GmbH begleitet und prämiert mittelständische Unternehmen, die auf den Gebieten Arbeitgeberattraktivität und Personalmanagement sowie unternehmerische Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft Hervorragendes leisten.

 

Über DIPSTER by Vacanda:

Dipster ging im Frühjahr 2017 an den Start und umfasst eine Palette an Dipmischungen aus getrockneten Kräutern und Gewürzen. Von jeder Dose geht ein Euro an eines von derzeit 10 sozialen Projekten in ganz Deutschland. Hinter Dipster steht die 2015 gegründete Vacanda GmbH mit Sitz in Nürnberg. Ihr Ziel ist es, dazu beizutragen, das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) gesellschaftlich fester und breiter zu verankern.

www.dipster.de

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags