green-travel Logo

green-travel

CO2-Berechnung für Dienstreisen in SAP

Mai

29

2012

Durch ein neues Tool lassen sich in der Reisekostenabrechnung von SAP die Emissionen von Geschäftsreisen ermitteln.
Der „CO2 Companion“ für SAP ist vom Münchner Entwicklungshaus Conovum programmiert worden. Er bietet laut Anbieter SAP-Nutzern erstmals die Möglichkeit, die gesamten CO2-Emissionen einer Reise auszuwerten, unter Berücksichtigung aller Reisemittel, ob Flug, Bahn, Bus oder Taxi.   Das Tool könne einerseits als Steuerungsinstrument eingesetzt werden, um schon bei der Buchung nachhaltige Reisemittel zu bevorzugen, heißt es vom Anbieter, andererseits zur CO2-Kompensation und zum korrekten und detaillierten Ausweis der Daten in Nachhaltigkeitsberichten oder Ökobilanzen.   Dazu basiert das Tool auf dem CO2-Standard für Geschäftsreisen, den der Geschäftsreiseverband VDR und der Kompensationsanbieter Atmosfair kürzlich entwickelt haben.

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags