SolarServer Logo

SolarServer

Chinesisches Handelsministerium präzisiert Regelung gegen US-Förderung von erneuerbaren Energien; chinesische Photovoltaik-Hersteller schließen Handelsbündnis

Mai

29

2012

Das chinesische Handelsministerium (Ministry of Commerce, MOFCOM) hat vorläufige Ergebnisse seiner Untersuchung in Sachen Handelsbarrieren veröffentlicht. Es ging dabei um die Förderung der Erneuerbaren-Energien-Märkte durch die USA. Das Ministerium geht davon aus, dass sechs US-Bundesstaaten in Bezug auf internationale Handelsvereinbarungen unzulässige Förderungen anbieten.

Außerdem berichtet die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua, dass große chinesische Photovoltaik-Hersteller wie die Suntech Power Holdings Company Ltd. (Wuxi, China) ein Handelsbündnis geschlossen haben, um sich gegen mögliche US-Schutzzölle für chinesische PV-Produkte zu wehren, die Solar Energy Promotion Alliance (SEPA).

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Suche
Ihr Profil
Was sind Tags? Top Tags